SeeYou 7.2 mit verbesserter Wegpunktverwaltung

Wir haben zugehört

dass Ihnen die Änderungen, die wir an der Wegpunktverwaltung in SeeYou 7 vorgenommen haben, nicht gefallen haben.

Nach einer Diskussion mit mehreren Piloten, die viel mit der Verwaltung von Wegpunkten zu tun haben, kamen wir zu dem Schluss, dass die Idee, Wegpunkte als separate Dateien bearbeiten zu können, gut ist. Das bedeutet aber auch, dass die Umsetzung der neuen Funktion von unserer Seite aus schlecht war. Wir kehrten zum Zeichenbrett zurück und überlegten, was die Leute wirklich tun wollen. Wir haben uns Fragen gestellt wie: "Wie können wir unseren Nutzern zeigen, dass es eine bessere und intuitivere Möglichkeit gibt, Wegpunkte zu verwalten?". "Wie können wir mehr Funktionen anbieten, ohne das, was die Piloten seit Version 1 gewohnt sind, zu zerstören".

Und wir haben uns dies ausgedacht:

SeeYou_open_WP_file

Standardmäßig werden Sie gefragt, was Sie tun möchten, wenn Sie eine Datei mit Wegpunkten und Aufgaben öffnen. Sie haben zwei Optionen.

Öffnen Sie die Datei in einem separaten Fenster
Sie können im neuen SeeYou mehrere Wegpunktdateien gleichzeitig öffnen. Das gibt Ihnen die Flexibilität, eine Wegpunktdatei "on the fly" zu bearbeiten, ohne sie in Ihre Datenbank importieren zu müssen und die Wegpunkte, die Sie normalerweise in SeeYou verwenden, durcheinander zu bringen.

Ziehen und Ablegen
Bei zwei geöffneten Fenstern können Sie Wegpunkte und/oder Aufgaben per Drag & Drop zwischen den Fenstern verschieben, bearbeiten, hinzufügen und löschen und dann einfach Strg+S oder Datei > Speichern drücken, um die Änderungen dauerhaft zu übernehmen. Genau wie Sie es von Desktop-Anwendungen gewohnt sind.

SeeYou_Task_dragndrop

Möchten Sie SeeYou so nutzen, wie Sie es gewohnt sind?

Das können Sie. Beachten Sie, dass es ein Kontrollkästchen "Dies jedes Mal tun" am unteren Rand des ersten Screenshots in diesem Lernprogramm gibt. Wenn Sie sich für "Wegpunkte zu Meine Wegpunkte & Aufgaben hinzufügen" entscheiden und "Dies jedes Mal tun, wenn ich Wegpunkte & Aufgaben öffne" wählen, merkt sich SeeYou Ihre Wahl und verhält sich so, wie SeeYou sich bisher immer verhalten hat. Sie können zur "neuen Methode" zurückkehren, indem Sie eine andere Option unter Extras > Optionen > Wegpunkte > Was soll beim Öffnen einer Wegpunkte- und Aufgabendatei geschehen?

Dateizuordnungen

Wir haben auch Dateiverknüpfungen zu CUP- und CUPX-Dateien hinzugefügt. Anstelle von Datei > Öffnen können Sie einfach auf eine CUP- oder CUPX-Datei doppelklicken, um sie in SeeYou zu öffnen.

Es gibt noch viel mehr, was in SeeYou neu ist. Bitte sehen Sie sich alle neuen Funktionen an: hier klicken.

SeeYou 7.2 mit verbessertem Wegpunktmanagement

Wir haben zugehört

und erfahren, wieso manche Kunden die mit SeeYou 7 entstandenen Änderungen im Wegpunktmanagement nicht mögen.

Nach Diskussionen mit Piloten, die diese Funktionen recht oft nutzen, kamen wir zu dem Schluss, dass die Idee Wegpunkte in verschiedenen Dateien bearbeiten und ablegen zu können schon gut angenommen wird. Was aber auch gleich erkannt wurde, war, dass die Umsetzung von unserer Seite noch verbesserungswürdig war. Wir machten einen Schritt zurück und dachten darüber nach, was die Leute wirklich machen wollen. Wir stellten uns auch Fragen wie "Wie zeigen wir unseren Kunden, dass es bessere und intuitivere Wege beim Wegpunktmanagement gibt?" oder "Wie bieten wir mehr Funktionalität ohne das zu opfern, woran die Piloten seit Version 1 gewöhnt sind?".

Und wir erfanden schließlich das:

SeeYou_open_WP_file

Standardmäßig fragen wir jetzt, was Sie tun wollen, wenn Sie eine Wegpunktdatei öffnen. Sie haben zwei Wahlmöglichkeiten:

Datei in separatem Denster öffnen
Sie können verschiedene Wegpunktdateien gleichzeitig im neuen SeeYou öffnen. Dies erlaubt Ihnen Wegpunktdateien direkt - ohne Import zur Datenbasis wie früher - zu ändern.

Ziehen und Ablegen
Zwischen zwei Fenstern können Sie Wegpunktdaten und Aufgaben per "drag and drop" austauschen. Nutzen Sie danach dann einfach Strg+S oder Datei>Speichern, um die Änderungen permanent zu speichern.

SeeYou_Task_dragndrop

Wollen Sie SeeYou weiterhin so nutzen, wie Sie es seit jeher kennen?

Das geht. Erfahren Sie hier, dass es jetzt eine "Dies jedes Mal tun"-Abfrage gibt. Wenn Sie "Wegpunkte zu Meinen Wegpunkten&Aufgaben hinzufügen" wählen und dazu auch noch "Jedesmal tun, wenn ich Wegpunkte&Aufgaben öffne" auswählen, wird SeeYou sich diese Auswahl merken und sich so verhalten wie schon früher. Sie können auf den "neuen Weg" zurückspringen, wenn Sie dort eine andere Option wählen: Extras > Optionen > Wegpunkte > Was wollen Sie tun, wenn Sie eine Wggpunktdatei öffnen.

Datei Assoziationen

Wir haben ausserdem Dateiassoziationen für CUP und CUPX Dateien hinzugefügt. Anstelle von Datei> Öffnen können Sie jetzt einfach auf eine CUP oder CUPX Datei doppelklicken, um sie mit SeeYou zu öffnen.

Und es gibt noch weitere Neuerungen in SeeYou, die Sie übersehen können, wenn Sie hier klicken.